Neuzulassungen 2013 – Die beliebtesten Automarken

10 Feb 5:36 pm

Im Januar 2013 wurden im gesamten Bundesgebiet gut 192.000 laut Kraftfahrtbundesamt zugelassen. Das sind 8,6 Prozent weniger als zum Januar des Vorjahres. Dieselfahrzeuge waren mit über 50% beliebter gegenüber den Benzinern.

Welche Automarken hatten einen Zuwachs zu verzeichnen und welche sind die Verlierer?
Die Marken Mercedes, BMW, Smart und Porsche haben bei den Neuzulassungen zugelegt. Hierbei hat Mercedes mit 3,1 Prozent hinzugewonnen, BMW mit 10,6 Prozent, Smart mit 10,9 Prozent und Porsche mit 13,2 Prozent. Verlierer hingegen sind VW mit einem Minus von 13,3 Prozent sowie die Marke Ford mit einem Rekordminus von 32,2 Prozent. Bei den Importmarken sieht dies schon anders aus. Seat hat ein Plus von 26,5 Prozent zu verzeichnen, Mazda ein Plus von 17,1 Prozent. Als große Verlierer hingegen gelten Lancia mit einem Minus von 64 Prozent bei den Neuzulassungen sowie die Importmarke Lexus mit einem Minus von 62,8 Prozent. mehr…

  • Kommentare deaktiviert für Neuzulassungen 2013 – Die beliebtesten Automarken
  • |
  • Kommentieren

Der Smart – Stadtauto mit viel Platz

23 Apr 1:33 pm

Der Hersteller Smart hat sich mit seinen Fahrzeugen eine Tür geöffnet, die sehr großen Anklang findet. Viele Stadtmenschen nutzen das kleine Fahrzeug, da es nicht nur sehr praktisch ist, sondern auch noch gut aussieht. Das Smart City Coupe ist eine echte Augenweide und findet positiven Anklang bei Jung und Alt. mehr…

  • Kommentare deaktiviert für Der Smart – Stadtauto mit viel Platz
  • |
  • Kommentieren

Ist der Smart fortwo als Gebrauchter eine gute Empfehlung?

23 Mrz 10:00 am

Keine Frage, der Smart fortwo passt perfekt in die heutige Zeit. Er ist klein, wendig und sparsam. Inzwischen wird der Stadtflitzer als Gebrauchter angeboten. Schließlich ist er schon einige Jahre auf dem Markt, genauer gesagt seit 1998. mehr…

  • Kommentare deaktiviert für Ist der Smart fortwo als Gebrauchter eine gute Empfehlung?
  • |
  • Kommentieren

Das Schweizer Unternehmen Rinspeed steht für verrückte Ideen rund ums Auto

23 Jan 10:00 am

In der Schweiz scheint der Erfindungsreichtum keine Grenzen zu kennen. Bezieht man diesen auf das Auto, stößt man früher oder später auf den Namen Rinspeed. Traditionell werden alljährlich zum Genfer Autosalon – der nächste findet vom 8. bis 18. März 2012 statt – die neuesten Studien des Unternehmens vorgestellt.

Aktuell hat sich Rinspeed dem Smart angenommen. mehr…

  • Kommentare deaktiviert für Das Schweizer Unternehmen Rinspeed steht für verrückte Ideen rund ums Auto
  • |
  • Kommentieren