Nissan 370Z Nismo profitiert von GT-R

26 Aug 10:13 am
Nissan 370Z Nismo

Foto: ampnet

Der Nissan 370Z Nismo wird weiterentwickelt und bekommt 2015 gleich eine ganze Reihe von “GT-R-Genen” eingebaut: Mehr Antrieb, ein komplett neues Fahrwerks-Setup und sportliche Recaro-Sitze sollen den kleinen Schnellen noch ein wenig sportlicher werden lassen. Die Nissan Autoteile sollen in Zukunft einen höhren Fahrspaß garantieren und die Sportlichkeit nicht nur optisch verbessern.

Verbesserte Aerodynamik

Selbstverständlich wurde trotzdem ordentlich an der Optik gearbeitet, denn selbstverständlich soll sich der sportliche Aspekt des Coupés auch hier wiederfinden lassen. Dazu wurde extra ein komplett neues Aerodynamik-Paket entwickelt und kommt unter anderem mit einem neuen Heckstoßfänger inklusive eines stark verkleinerten Heckspoilers daher. Ein weiterer Unterschied zu dem alten Modell: Die neue Frontschürze arbeitet eng mit dem Flügelprofil zusammen und ermöglicht so wesentlich mehr Antrieb als zuvor. Zusätzlich wird der Abtrieb in gleichen Maßen auf Vorder- und Hinterräder verteilt. Zudem wird der Innenraum noch effektiver gegen die Fahrbahngeräusche isoliert und soll so den Fahrspaß erheblich steigern.

Sportliches Schalten

Dass der Nissan 370Z Nismo bekommt GT-R-Gene bekommt, ist allerdings auch am Fahrwerk zu sehen: Das manuelle Sechsganggetriebe wird mit einem neuen Fahrwerkssetup präsentiert und versucht die 235 kW / 344 PS ordentlich auszureizen. Außerdem wurde im Rahmen der Überarbeitung des sportlichen Coupés der Abrollkomfort enorm verbessert und die Einstellungen angepasst, wozu die Feder/Dämper-Rate an der Hinterachse verändert wurde. Hinzu kommen die stärker abgedichteten Radkästen auf der Hinterseite, die ebenfalls zur geringeren Geräuschkulisse und höhrem Fahrkomfort beitragen sollen. Apropos Fahrkomfort, die Recaro-Sitze unterstützen das Sportwagen-Feeling absolut und passen hervorragend zum Gesamtkonzept. Und sollte man durch zu übermütiges Fahren mal das eine oder andere Teil überstrapaziert haben, bekommt man problemlos Ersatzteile für den Nissan 370Z.

Schneller Fahrspaß in neuem Gewand

Der erste Eindruck auf kurvigen Straßen ist oftmals eine gewisse Trägheit und Behäbigkeit des Nissan 370Z Nismo, die jedoch nun gerade durch die sportliche Lenkung verschwinden sollen. Jeder Richtungswunsch soll nun ohne Wenn und Aber sofort umgesetzt werden und gerade das neutrale Kurvenverhalten soll den Sportwagen noch beliebter machen. Denn Fahrspaß soll an erster Stelle stehen, weshalb auch die Beschleunigung und der Speed an sich noch ein wenig verbessert worden sind. Richtungswechsel, das leichte Spiel des Hecks sowie ein spielfreudiger Grenzbereich sind wohl genug Gründe, um dem modernen Sportwagen eine Chance einzuräumen.

Kommentare sind geschlossen