Fiat 500 Limited Edition – Sondermodell mit Preisvorteil

14 Apr 9:47 am
Fiat 500 Club

Der Fiat 500 ist eine Legender der Kleinstwagen in Italien und jetzt hat Fiat seinen neuen Fiat 500 als Limited Edition im Sonderangebot. Schnell entschlossene Käufer können knapp 2000 Euro gegenüber dem herkömmlichen Modell sparen. Dies zeigt sich in einer gehobenen Ausstattung wie einer Klimaanlage und Ledersitzen. Der Fiat 500 ist seit 2007 auf dem Markt und seit 2012 als Fiat 500 L erhältlich, wobei es den attraktiven Flitzer auch in der Cabriolet-Version gibt. Fiat will sich mit diesem Sondermodell mit der exklusiven Ausstattung von der Konkurrenz im Bereich der Kleinwagen abheben und neue Zeichen setzen. So ist der Fiat 500 Limited Edition hervorragend für den Stadtverkehr geeignet, da er selbst in Parklücken passt, die anderen Fahrzeugen verwehrt sind.

Optisch ein Flitzer aus Italien

Der kleine Fiat 500 Limited Edition kommt mit einer Länge 3,30 Meter in die Kategorie der beliebten Kleinstwagen für die umweltfreundliche Mobilität im Stadtverkehr. Darum verfügt er auch Parksensoren, die das schnelle Einparken auch in kleinste Parklücken zum Kinderspiel macht. Der Fiat 500 wurde mehrfach für als bestes Kleinauto für die Stadt ausgezeichnet, zumal es auch dem modernen Lifestyle Trend entspricht. Die Kunden wünschen heute eher eine gehobene Ausstattung in ihrem Cityflitzer als einen großen Motor unter der Haube. Deshalb verfügt der Fiat 500 Limited Edition auch über einen sparsamen 1,2-Liter-Benzin-Motor, der es auf 69 PS/51kW bringt. Mit seiner Sonderausstattung kostet die Limousine ab 14450 Euro, wobei das Cabriolet ab 16650 Euro zu haben ist.

Viele Extras erhöhen den Fahrspaß

Mit der gehobenen Ausstattung des Fiat 500 Limited Edition spart der Käufer 1970 Euro. Dafür erhält er neben der Klimaanlage auch 15-Zoll-Leichtmetall-Felgen. Gerade für jugendlichen Autofahrer ist die Bluetooth-Freisprechanlage für Smartphones genauso interessant wie die integrierten Parksensoren. In der City erweisen sich diese kleinen Helfer als extrem alltagstauglich und werden daher von den Kunden geschätzt. Dazu gehören auch die serienmäßigen Features wie elektrische Fensterheber oder die Servolenkung. Auch die Zentralverriegelung und das CD-Radio machen im Alltag einen nützlichen Eindruck. Der Fiat 500 Limited Edition ist also ideal für Menschen, die viel in der Stadt unterwegs sind und dort ein kleines, sehr zuverlässiges Auto brauchen, das sie leicht auch in kleinen Lücken parken können.
Foto: ampnet

Kommentare sind geschlossen