E10-Unverträglichkeit: Diese Autos dürfen keinen Biosprit tanken

21 Sep 8:47 am
E10 Benzin Verträglichkeit

Der Biosprit E 10 wird von einigen Fahrzeughaltern vermieden: Schuld ist die Unkenntnis darüber, ob das eigene Fahrzeug den Biosprit verträgt. Es kursieren zwar immer wieder Gerüchte darüber, welche Fahrzeugtypen den Biosprit nicht vertragen. Das führt dazu, dass zahlreiche Autofahrer verunsichert sind. Die nachstehende Auflistung gibt Auskunft darüber, welche Fahrzeuge besser niocht mit dem Biosprit E 10 betankt werden sollten. Jeder Autofahrer benötigt Gewissheit, ob das Fahrzeug den Biosprit veträgt, denn der höhere Ethanolanteil im E 1o kann dem Fahrzeug schaden.
Fiat: Modelle
Nicht alle Modelle des Herstellers sind biosprittauglich. So betrifft es die Modelle “Punto 1.8 16V, Fiat Bravo, Fiat Stilo und den Fiat Brava. In diesen Fahrzeugen sollte unter keinen Umständen der Biosprit getankt werden.
Audi: Modelle
Audi gibt für zahlreiche FSI-Modelle herstellerseits keine Freigabe für die Betankung mit dem Biosprit. Auch Modelle des Audi A4, die im Zeitraum von August 2002 bis zum November 2004 produziert werden, sollten nicht mit E 10 betankt werden.
Ford: Modelle
Auch Modelle des Fahrzeugherstellers Ford sind nur bedingt E 10 -tauglich. Alle Fahrzeuge, die von 2004 bis 2006 produziert wurden sind nicht auf die Betankung mit dem Biosprit ausgelegt. Zudem kommen immer wieder neue Modelle hinzu, die nicht mit E 10 betankt werden dürfen.
Renault: Modelle
Auch zahlreiche Renaultmodelle vertragen den Biosprit nicht. Hierunter fallen der Renault Megane, Renault 19, Renault Espace 4, Renault Velsatis, Reanult Avantime und die Modelle des herstellers, dei von der Euro 1-Norm auf die Euro 2-Norm umgeschlüsselt worden sind.
Skoda: Modelle
Der Skoda Felicia, der Favorit, der Pick up und alle älteren Modelle, doie vor 1989 produziert werden, weisen eine E 10 Unverträglichkeit auf.
Toyota: Modelle
Der Hersteller Toyota gibt keine Freigabe für die Modelle Avensis (2,= l) des produktionszeitraumes von Juli 200 bis Oktober 2008. Weiter ist der Avensi 2,4 nicht tauglich, wenn er in den Produktionszeitraum von dem Juni 2003 bis zum Oktober 2008 fallen sollte.
Volkswagen: Modelle
VW verweigert die Freigabe für den VW Lupo des produktionszeitraumes von KW 35/2000 bis KW45/2003. Ebenso ist der Polo von 2002 bis 2006 nicht tauglich. Es folgen der Bora von 2001-2005, der VW golf von 2003-2004.
Bild: Pixabay.com

Tags:

Kommentare sind geschlossen