Die internationale Autowelt zu Gast in Leipzig

27 Mrz 10:00 am

Die AMI in Leipzig findet alle zwei Jahre statt und ist die einzige internationale Pkw-Messe auf deutschem Boden. In diesem Jahr ist es wieder soweit. Die AMI Auto Mobil International öffnet ihre Pforten. Angemeldet haben sich bereits alle deutschen Autohersteller. Insgesamt sind bis dato 20 Nationen vertreten. Sie stellen neue Modelle vor, aber auch alte Schmuckstücke werden zu sehen sein. Zu den erstmals in Leipzig präsentierten Marken gehören unter anderem Ssangyoung, Volvo, Lexus und Jaguar. Ferner zeigen Fisker Automotive und Rolls Royce Motor Cars ihre neuesten Entwicklungen.

Alles dreht sich auf der AMI um des Deutschen liebstes Kind. Dementsprechend werden nicht nur jede Menge fahrbare Untersätze zu sehen sein, sondern man bekommt außerdem einiges zusätzlich geboten. Daher darf man sich auch auf Angebote aus den Bereichen Autopflege, Ersatzteile, Individualisierung, Zubehör, Veredelung und weitere Dienstleistungen rund ums Auto freuen.

Eines der Hauptthemen wird nachhaltige Mobilität durch alternative Antriebe sein. Die Messe erstreckt sich über das Freigelände und die Glashalle. Außerdem gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Viele Aktionen laden die ganze Familie zum Erleben und Mitmachen ein. Der Besuch der AMI ist also das perfekte Ausflugsziel für die Familie.

Die AMI wird bereits 21 Jahre alt. Der ideelle Träger ist der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK). Er existiert seit 60 Jahren und möchte in diesem Jahr auf der AMI das Jubiläum würdig begehen. Am Freitag, 1. Juni 2012, ist es soweit. Im Zusammenhang mit dem internationalen Abend wird zugleich das 60jährige Jubiläum des VDIK gefeiert.

Für den Besucher startet die AMI 2012 am 2. Juni. Sie geht bis zum 10. Juni und ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Zeitgleich werden vom 2. bis 6. Juni die Messen AMITEC und AMICOM veranstaltet. Die Eintrittskarten gelten für alle drei Messen. Der Eintritt pro Tag kostet 11,00 Euro. Kinder bis sechs Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt. Von sieben bis zwölf Jahren kostet die Tageskarte 5,00 Euro. Ab 14 Uhr gibt es das Feierabendticket für 7,00 Euro. Eine Dauerkarte hat einen Preis von 22,50 Euro an der Tageskasse.

Bildquelle: Autoviva.com / Flickr

Tags: , ,

Kommentare sind geschlossen