Derzeit blickt alles nach Detroit zur großen Motorshow

16 Jan 2:04 pm

Es ist einer der Events des Jahres in der Automobilbranche: Die Detroit Motorshow. Seit 1907 wird das Autojahr mit der North American International Auto Show eröffnet. So lautet der offizielle Name dieser Veranstaltung. Die Detroit Motorshow ist die größte Motorshow in den USA. Im Jahre 2012 findet sie vom 9. bis 22. Januar im Cobo Center statt. Es liegt direkt am Washington Boulevard, mitten in Motown. Was hier präsentiert wird, ist richtungsweisend für das aktuelle Jahr und hat oft auch noch darüber hinaus großen Einfluss auf die Autoindustrie.

Hauptsächlich sind es die US-Hersteller, die auf der Motorshow in Detroit ihre neuesten Entwicklungen erstmalig dem Publikum vorstellen. Man trifft auf Ford und Chrysler, aber auch die deutschen Konzerne unterhalten inzwischen Werke in den USA und zeigen sich dementsprechend ebenfalls in Detroit. BMW, Audi, Mercedes sind die Namen, die dazu zählen. Zu guter Letzt dürfen die Asiaten nicht fehlen. Sie haben sich in den letzten Jahrzehnten ebenfalls in der Automobilbranche einen Namen gemacht.

In diesem Jahr halten die Autobauer wieder eine Vielzahl von neuen Modellen für die Besucher bereit. Einige davon werden später einmal in Serie gehen, andere sind nur einer bestimmten Personengruppe vorbehalten oder wurden lediglich für die Detroit Motorshow entworfen. So gibt es beispielsweise eine sportliche Variante des Mercedes SL, das Porsche 911 Cabrio wurde wiederbelebt und der Alfa Romeo wird einmal in einem ganz anderen Design vorgestellt.

Aber man klotzt nicht nur mit tollen Sportwagen. Schließlich appelliert man immer wieder an das Umweltbewusstsein. Dementsprechend stellt Volkswagen einen VW Jetta mit Hybrid-Antrieb vor. Allerdings sind diese Autos eher die Ausnahme. Sogar Smart versucht sich in die Herzen der Amerikaner zu schummeln und zwar mit einer Pick up – Studie, die den Namen For us trägt. Es ist also für jeden was dabei.

Wer nicht persönlich in Detroit vorbeischauen kann, erhält im Internet zahlreiche Gelegenheiten, die Show mitzuerleben. Im TV laufen zudem einige Sondersendungen. An diesem Großereignis kommt die Autowelt nicht vorbei.

Bildquelle: MotorShowNetwork / Flickr

Tags: , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen