Der Opel Adam ist bei Tchibo erhältlich

17 Sep 11:18 am
Opel Adam Ersatzteile

Foto: ampnet

Eine auf 750 Fahrzeuge limitierte Sonderserie des Opel Adam wird ab dem 9. September bis zum 20. Oktober bei Tchibo verkauft. Dazu gibt es als Schmankerl noch das Spielauto “Little Adam”. Mit einer Karosserie, passend in kaffeebraun und einem cremeweißen Dach gestaltet. So passt sich das Auto auch optisch an den Kaffeeröster an. Mit dem Verkauf des Opel Adam soll dabei eine künftige strategische Zusammenarbeit zwischen Opel und Tchibo beginnen, die später fortgeführt werden soll.

Limitierte Sonderserie des Opel Adam und “Little Adam”

Dass es in den Filialen von Tchibo längst mehr als Kaffee gibt, ist bekannt: Jede Woche wird dort eine neue Welt präsentiert. 2013 kooperierte der Kaffeeröster bereits mit Fiat und verkaufte eine entsprechende Sonderedition des Fiat. Jetzt ist der Opel Adam am Start, gemeinsam mit dem “Little Adam”, einem Spielauto, das an ein Bobbycar erinnert und online im Tchibo-Shop zu ordern ist. Opel selbst freut sich auf die künftige Kooperation und verspricht sich viel davon. Denjenigen, die regelmäßig in den Tchibo-Filialen shoppen gehen, will Opel mit seinem Auto näher kommen. Nun, warum auch nicht. Tchibo bietet neben seinen vielen Varianten an Kaffee auch Snacks, modische Bekleidung, aktuelle Deko-Artikel und vieles mehr an, mit dem sich das Leben angenehm gestalten lässt.

Wie kommt man an den neuen Opel bei Tchibo?

Sechs Wochen lang, vom 9. September bis zum 20. Oktober, gibt es die Limited Edition, die insgesamt 750 Opel Adam umfasst. Opel verspricht für diese Autos eine sehr attraktive Leasing-Rate. Damit auch etwas von Tchibo dabei ist, gibt es für jeden, der einen Opel Adam kauft, eine Kaffeemaschine “Cafissimo Latte” gratis dazu, als Sahnehäubchen sozusagen. Mit viel Multimedia ausgestattet, wird der Opel Adam für viele interessant sein, auch für diejenigen, die sich bisher nicht so sehr für einen Opel interessiert haben. Wer eines der Modelle sein eigen nennen möchte, muss sich entweder den entsprechenden Flyer in der Filiale von Tchibo besorgen oder diesen auf der Internetseite von Tchibo unter www.tchibo.de/ opel anfordern. Mit dem Flyer geht es dann zu einem der Opel-Händler, die an dieser Kooperation teilnehmen. Die Leasing-Rate für den Opel Adam soll lediglich 89 Euro betragen, zusätzlich ist noch eine Sonderzahlung zu leisten.

Auch Opel selbst bietet den Opel Adam an

Bei Opel gibt es den Opel Adam – ohne Umweg über die Filiale des Kaffeerösters – für eine monatliche Rate von 136 Euro. Wer das lieber möchte: Ab 13.990 Euro kann der Opel bei Tchibo auch gekauft werden, ganz ohne Leasing. Das Sondermodell ist in Chocolate Brown lackiert, das Dach in Cream White. So sieht das Fahrzeug selbst fast wie ein Kaffee mit Sahnehäubchen aus. Mit dieser Partnerschaft wollen Tchibo und Opel gemeinsame Strategien entwickeln, so dass die Tchibo-Fans den Opel Adam entdecken können und darüber hinaus natürlich auch andere Modelle, die von Opel angeboten werden. Das kleine Stadtauto ist ein Benziner mit einer Leistung von 70 PS. In der Ausstattung sind sowohl Klimaanlage, als auch CD-Radio, das Infotainment-System Intelli-Link und Lederlenkrad enthalten. Die Opel Adam Kfzteile lassen sich online bestellen.

Kommentare sind geschlossen