Der neue SKODA Fabia

06 Okt 11:37 am
Skoda Fabia

Foto: ampnet

Alle Autoliebhaber führt es diese Woche nach Paris. Ein Highlight ist sicherlich der neue Skoda Fabia, denn der feiert beim Pariser Autosalon eine viel umjubelte Weltpremiere. Der Kleinwagen aus dem Hause Skoda gilt als beliebteste Modell in seinem Segnet und setzt in der 3. Generation neue Maßstäbe in vielerlei Hinsicht. Sei es nun umwelttechnisch, bei der Präzision, dem Platzangebot oder der Funktionalität. Auch das Design besticht durch seine außerordentliche Formensprache. Klarerweise wurde auch bei der Sicherheit auf die modernste Technik wert gelegt. Das Infotainmentsystem im neuen Skoda Fabia sowie den Komfortanspruch kannte man bis dato nur von höheren Preis- bzw. Fahrzeugklassen.

“Knackiger” als seine Vorgänger

Man merkt sofort, dass die Entwickler bei der dritten Generation des Skoda Fabias besonderen Wert auf Sportlichkeit gelegt haben. Der Kleinwagen wirkt frischer, moderner und jugendlicher. Man könnte die Karosserie fast als “knackig” bezeichnen. Somit setzt der Skoda Fabia neue Maßstäbe auf Grund der frischen und modernen Optik im Innen- und Außendesign. Die Proportionen wurden gestrafft und der neue Skoda Fabia ist auch breiter und flacher als seine Vorgänger. Dies trägt dazu bei, dass der “Junge” satt auf der Straße liegt. Die klaren Linien kombiniert mit scharfen Kannten und teil kristallinen Elementen unterstreichen noch ergänzend die sportliche Ausstrahlung. Die dadurch erzielten Kontraste erzeugen ein effektvolles Licht- und Schattenspiel das Seinesgleichen im Kleinwagensegment sucht. All diese Facelifting-Maßnahmen unterstreichen den selbstbewussten Charakter des neuen Skoda Fabia.

Design, Exterieur, Interieur und Technik der neuen Skoda Fabia-Modelle im Überblick

Beim Design wurde trotzdem nicht auf die typischen Skoda-Gene und dem Kleinwagencharakter der renommierten Autoschmiede vergessen. Man erkennt auch die Umsetzung diverser Designelemente aus der Skoda Motorsport-Ecke sowie des Showcars namens Skoda VisionC. Dies erweckt zusätzlich die kongeniale Mischung aus Emotionalität, Dynamik und Leidenschaft durch einen insgesamt geschärften Auftritt auf höchster Präzisionsebene. Das Innenraum-Konzept, also das Interieur, wurde beim neuen Skoda Fabia komplett erneuert und besticht durch seine Vielseitigkeit und Individualisierbarkeit. Dies wird Designfreaks besonders freuen, wenn sie sich den neuen Skoda Ersatzteilkatalog durchblättern werden. Viele Ersatzteile für den Skoda Fabia finden selbst technikaffine Fahrer. Denn der neue Skoda Fabia erfüllt auch hinsichtlich der Technik die höchsten Ansprüche an ein Kleinwagenmodell. Durch das innovative Infotainment-System kann man sein Smartphone ganz einfach mit dem Fahrzeug verbinden. Die Funktionen SmartGate sowie MirrorLink ermöglichen diese technische Meisterleistung. Auch umwelttechnisch braucht sich der neue Skoda Fabia nicht verstecken. Die Emission und der Verbrauch sinken um bis zu 17 Prozent dank neuer Motoren und weniger Gewicht. Technisch hochwertige Assistenzsystem, aus höheren Fahrzeugklassen “entnommen”, tragen wesentlich zu einem Plus an Komfort und vermehrter Sicherheit bei. Noch dazu sind der neue Skoda Fabia, als auch der Skoda Fabia Combi, Gewinner in der Kategorie größter Kofferraum und gelten bereits jetzt schon als Nutzwert-Profis. Nicht nur durch die unzähligen Einsatzmöglichkeiten.

Kurzheck oder Combi – ein Auto für Herz und Verstand

Die Fabia-Modelle, ob Combi oder Kurzheckmodell, haben sich vom Start weg zu Marktführern in ihrem Segment positioniert. Mit der neuesten Generation wird der Erfolg mit großer Wahrscheinlichkeit fortgesetzt werden können. So dass die bis dato dreieinhalb Millionen Fabia-Kunden sicherlich rasch Zuwachs bekommen werden.

Kommentare sind geschlossen