BMW 2er Active Tourer: Platz, Fahrdynamik und Design

22 Jul 12:15 pm
BMW 2er

Pressefoto BMW

BMW bietet mit dem neuen 2er Active Tourer ein neues Fahrkonzept, das Nutzbarkeit und Agilität vereint. Das Design des 2er Tourer aus dem Hause BMW zeigt einen langen Radstand, kurze Überhänge und eine hohe Dachlinie. Die kompakt-kräftigen Proportionen gesellen sich zu einem exklusiven und geräumigen Interieur und verbinden Ästhetik mit Funktionalität.

Dynamisches Exterieur

Der BMW 2er Active Tourer fällt durch die dynamischen Fahrzeugsegmente auf. Auffällig sind die niedrige Windschutzscheibe, die kontuierte Schürze und die prägnanten Linien. Die prägnanten Linien sorgen in der Seitenansicht dafür, dass das Fahrzeug sehr dynamisch wirkt. Die höhere Dachlinie, die großen Türen und die raffinierte Heckgestaltung mit L-förmigen Heckleuchten und breiten Radflanken verleihen dem 2er Active Tourer trotz der Höhe ein sportliches Design. Die große Heckklappe mit der niedrigen Ladekante und breiter Öffnung bieten einen komfortablen Zugang zum großen Gepäckraum.

Durchdachtes Interieur: Beladbarer Komfort

Im Innenraum bietet der 2er Active Tourer Platz für Gepäck und Familie. Die Sitze sind verschieb- und umklappbar, der faltbare Gepäckraumboden bietet zahlreiche Verstaumöglichkeiten und die großen Türen erleichtern das Ein- und Aussteigen. Der neue BMW denkt mit und reagiert auf die Gestik des Fußes: Optional ist die sich berührungslos öffnende automatische Heckklappe erhältlich, die für einen optimalen Bedienkomfort sorgt. Um schwer beladen den 2er Active Tourer bequem zu beladen genügt eine kurze und gerichtete Fußbewegung unter den hinteren Stoßfänger und der Sensor öffnet die Heckklappe, die sich selbstständig entriegelt und schwenkt. Die Zugangsberechtigung wird gewährleistet, wenn das System zeitgleich den mitgeführten Fahrzeugschlüssel identifiziert. Der Kofferraum bietet einen faltbaren Ladeboden, der bis zu 420 Kilo belastbar ist. Ein weiterer Laderaum unter dem Ladeboden verbirgt zusätzlich noch ca. 70 Liter Stauraum. Durch die erhöhte Sitzposition sorgt der 2er Active Tourer für viel Übersicht und erleichtert den Ein- und Ausstieg. Die verschiebbare Rückbank mit Lehnenneigungsverstellung- und Sitzlängsverstellung bietet maximalen Sitzkomfort.

Fahrdynamik mit Sparpotential

Die BMW TwinPower Turbo Technologie, die innovative Lenktechnik und das ausgeklügelte Fahrwerkregelsystem versprechen Fahrvergnügen und Sicherheit. Das intelligente BMW-Allradsystem bietet eine optimale Anpassung bei schwieriger Straßenlage. Die dynamische Stabilitätscontrol verleiht viel Antriebskraft und sorgt für Fahrstabilität und Spurtreue. Der Allradantrieb des 2er Active Tourer verbindet Spurstabilität, Traktion und Fahrsicherheit. Das intelligente Energiemanagement und die BMW-TwinPower Turbo Technologie sorgen für weniger Verbrauch und Emissionen. Nicht sparsam ist die Power der Fahrzeuges: Spontanes Ansprechverhalten auch im niedrigen Drehzahlbereich und die temperamentvolle Kraftentfaltung werden mit neuen Einspritztechnologien verbunden. Die “Auto Start Stop Funktion” schaltet den Motor automatisch ab, wenn sich der 2er Active Tourer im Leerlauf befindet.

Kommentare sind geschlossen